Bad Sassendorf – ein Ort, an dem Ihre Seele auflebt

Im Herzen Westfalens, am Rande der fruchtbaren Soester Börde, liegt das malerische Moor- und Soleheilbad Bad Sassendorf, das durch seinen Charme besticht.

Die schon aus karolingischer Zeit überlieferten Solevorkommen und das nahegelegene Sassendorfer Moor liefern die Basis für einen erholsamen Aufenthalt in der Soester Börde und dem angrenzenden Münsterland.

Der am Rande des Sauerlandes gelegene romantische Arnsberger Wald mit der idyllischen Möhnetalsperre lädt in den warmen Sommern und milden Wintern zu abwechslungsreichen Ausflügen ein. Die sanft hügelige Soester Börde eignet sich hervorragend für ausgedehnte Radtouren, z.B. in die nahe gelegene Stadt Soest mit ihrem nahezu gänzlich erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern und den beeindruckenden Stadtmauern und Wallanlagen.
Die Klinik am Park liegt direkt am weitläufigen Kurpark, dem grünen Herzstück Bad Sassendorfs. Hier sammeln Patienten bereits seit fast 40 Jahren neue Kraft. In der auf den neuesten Stand gebrachten Rehabilitationsklinik wohnen Sie in rollstuhl- und behindertengerechten, behaglichen Zimmern, die für die Aufnahme von blinden und sehbehinderten Patienten, auch ohne Begleitperson, geeignet sind.

Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Notruf, Telefon, W-Lan, SAT-TV und Balkon. Außerdem bieten wir geräumige Doppelzimmer für Sie und Ihre Begleitperson.

Laden Sie hier unsere Imagebroschüre in russischer Sprache herunter.