Körperliches und seelisches Wohlbefinden aus einer Hand

AKTUELLE INFORMATIONEN

Coronavirus (COVID-19)

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

liebe Angehörige und Besucher,

für Ihre Sicherheit und die Sicherheit unser Mitarbeiter*innen sowie zur Vorbeugung von potenziellen Infektionen in unserer Klinik haben alle Medical Park-Kliniken ein geprüftes und zertifiziertes Qualitäts- und Hygienemanagementsystem nach DIN ISO 9001, das die entsprechenden Notfall-Maßnahmenpläne und Handlungsanweisungen gemäß den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts berücksichtigt. Außerdem sind wir täglich im Austausch mit den zuständigen Behörden in unserer Region.

Zum Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeitenden vor Ansteckung durch das neuartige Coronavirus haben externe Personen bis auf Weiteres keinen Zutritt zu unserer Klinik. Damit folgen wir auch den Leitlinien der Politik und der führenden Virologen, nach denen die Eindämmung des Virus höchste Priorität hat. Mit dem Besuchsverbot gewährleisten wir zum einen den reibungslosen medizinisch-therapeutischen Betrieb innerhalb unseres Hauses und minimieren zum anderen für Ihre Sicherheit die Ansteckungsgefahr von außen.

Aber auch Sie können mithelfen!

 

  • Gründliche und regelmäßige Handreinigung und -desinfektion ist das A und O! Nutzen Sie bitte die bereitgestellten Desinfektionsspender in den WCs, in den Therapiebereichen und im Restaurant.
  • Bleiben Sie gelassen! Es besteht aktuell kein Grund zur Beunruhigung!
  • Richtig husten und niesen (Husten- und Nies-Etikette): Am besten in ein Taschentuch oder halten Sie die Armbeuge vor Mund und Nase. Halten Sie dabei Abstand von anderen Personen und drehen Sie sich weg.
  • Hände aus dem Gesicht fernhalten. Vermeiden Sie es, mit ungewaschenen Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.

 

Für Ihre eigene Information empfehlen wir Ihnen insbesondere die Website des Robert Koch-Instituts https://www.rki.de/. Dort finden Sie auch Antworten auf häufig gestellte Fragen (https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html).

Bei allen Fragen steht Ihnen Ihr behandelndes Team aus Medizin, Therapie und Pflege sowie die Klinikleitung und der Patientenservice zur Seite.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

 

 

 

Die Mitarbeiter der Klinik im Park freuen sich, den Anschluss an die Medical Park Gruppe bekannt geben zu dürfen, welche somit ab sofort dreizehn Kliniken und drei ambulante Zentren mit dem Schwerpunkt Rehabilitation und Prävention in Deutschland betreibt.

Durch die Verbindung von exzellenter Medizin und Therapie mit der Unterbringung und Service auf einem hohen Niveau haben sich die Medical Park Einrichtungen in Deutschland und im internationalen Rahmen einen hervorragenden Ruf geschaffen. Zu dieser Reputation mit unserem Engagement und unserer Erfahrung beizutragen, wird uns zukünftig eine Herzensangelegenheit sein.

Über die Medical Park Gruppe

Seit über 40 Jahren werden in der Klinik im Park in Bad Sassendorf erfolgreich orthopädische, internistische und rheumatologische Erkrankungen behandelt.

Ziel eines Aufenthaltes in der Klinik im Park ist neben der langfristigen Stabilisierung der Gesundheit, z.B. durch die Linderung von Beschwerden und die Wiedererlangung von Funktionen nach Operationen, eine generelle Verbesserung der Lebensqualität. Interdisziplinäres Zusammenwirken aller Abteilungen und ganzheitliche Ausrichtung bedeutet für uns: Die Therapie muss vom Rehabilitanden verstanden und getragen werden! Ursachensuche und der richtige Umgang mit den vielfältigen Auslösern einer Erkrankung ist unser Grundgedanke.

Um die Therapieziele optimal zu erreichen, wird unser Ärzte- und Pflegeteam ergänzt durch Psychologen, Sozialpädagogen, Physiotherapeuten (Krankengymnasten), Ergotherapeuten, Diätassistenten und Rehafachberatern.

Die Rehabilitanden sind als Partner in der Therapie aktiv dabei und lernen Möglichkeiten kennen, positiv auf ihren Gesundheitsprozess einzuwirken.

Dazu werden in enger Zusammenarbeit zwischen Arzt und Rehabilitand individuelle Therapiepläne erstellt, die im Laufe der Therapie immer wieder auf ihre Wirksamkeit hinterfragt und gegebenenfalls weiterentwickelt werden.

Unser gesamtes Team freut sich darauf, Sie in der Klinik im Park willkommen zu heißen.