Kostenträger und Krankenkassen

  • DRV Rheinland  (AHB- und Rehaverfahren)
  • Knappschaft Bahn See  (AHB- und Rehaverfahren)
  • Alle Krankenkassen
  • Privatversicherungen
  • Selbstzahler


Die Klinik ist nach § 111 SGB V als Rehabilitationseinrichtung zugelassen und verfügt über eine AHB-Anerkennung von Seiten der DRV-Rheinland und der Kassenverbände.

Die Klinik erfüllt die gesetzlichen Bedingungen nach § 107 Abs. 1 u. 2 SGB V und ist als beihilfefähig anerkannt.

Laden Sie hier unsere Imagebroschüre in russischer Sprache herunter.