Systemisch-entzündliche rheumatische Erkrankungen

Wir sind der richtige Ansprechpartner für die Behandlung, Beschwerdelinderung und Kompensation von Folgeschäden und Einschränkungen durch systemisch-entzündlichen rheumatischen Erkrankungen.

  • Im chronischen Stadium
  • Zustand nach rheuma-chirurgischen Eingriffen
  • Rheumatoide Arthritis und Verlaufsvarianten
  • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew)
  • Polymyalgia rheumatica
  • Reaktive Arthritiden (z.B. Lyme-Arthritis)
  • Arthritis urica (Gicht)
  • Arthritis psoriatica